Die Spezialisten am Antriebsstrang

Optimale Schmierversorgung in Grenzbereichen

Damit das Fahrvergnügen Ihres Offroaders noch lange erhalten bleibt, bietet die MATHY- Produktpalette einen perfekten Schutz für alle Aggregate und das gesamte Kraftstoffsystem. MATHY-Zusätze reduzieren die Reibung und den Verschleiß an allen beweglichen Teilen von Motoren, Getrieben, Achsantrieben und Differenzialen.

Gerade in extremen Situationen, muss für Entlastung von stark beanspruchten und kritischen Bereichen in Ihrem Offroader gesorgt werden. Durch den Einsatz von MATHY in Motor und Getriebe wird die Druckfestigkeit des Ölfilms um ein vielfaches erhöht und die Störanfälligkeit Ihres Offroaders wird reduziert. Die Kraftübertragung vom Motor auf die Antriebsräder wird entscheidend verbessert und die Laufkultur stabilisiert.

Die häufigsten Fragen rund um die Anwendung im OFFROADER

MATHY Additive optimieren die Schmiereigenschaften von Motor-, Getriebe- und Differenzialölen. Ölumspülte Bauteile bleiben länger geschützt und produzieren weniger Abrieb. Dadurch wird der Verschleiß in den Aggregaten reduziert und deren Lebensdauer verlängert.

Die Anwendung ist denkbar einfach. MATHY Kraftstoffzusätze werden unmittelbar vor der Betankung in den Tank gegeben. Motoren- und Getriebeöl-Zusätze können selber oder von Kfz-Werkstätten ohne Probleme den Aggregaten zugeführt werden. Zusätzlich liegt jedem Produkt ein ausführlicher Anwendungshinweis bei.

MATHY-Zusätze können Hydrostösselklappern, rauhe Motorengeräusche, schlechtes Startverhalten, hakelige Schaltvorgänge und Leistungsverlust ausgleichen und minimieren. Nachhaltig werden verschleißbedingte Probleme reduziert.

Im Motoren, Schaltgetrieben, Automatikgetrieben, Ausgleichgetrieben, Servolenkungen, Hydrauliken, Einspritzpumpen, Turboladern, Differenzial/Hinterachsen, Kompressoren, u.a.