MATHY Benzin-Brennraum-Kur

64,95

Reinigungsset speziell für Downsizing Benzin-Motoren

Categories: , , SKU: 1292-1

Beschreibung

MATHY Benzin-Brennraum-Kur (nur 1 x pro Jahr)

Speziell für Downsizing Benzin-Motoren mit LSPI Problematik
Die Kur besteht aus folgenden Benzin Additiven:
1 x 250ml MATHY-BE Benzin-Systemreiniger
3 x 250ml MATHY-BR Brennraum-Reiniger-Benzin
Die MATHY Benzin-Brennraum-Kur baut effizient Kleinstpartikel im Brennraumvon hubraumreduzierten (Downsizing) Benzinmotoren ab. Durch den Einsatz der Kur wird die Gefahr einer frühzeitigen Zündung des Benzinluftgemisches herabgesetzt. Die sogenannte Low Speed Pre-Ignition (LSPI) wird durch mikrokleine Kohlenstoffpartikel ausgelöst. Diese Partikel entzünden sich unter hohem Druck vor der eigentlichen Zündung und lösen eine Vorentflammung aus. Dies kann zu einem kapitalen Motorschaden führen.
Mit der MATHY Benzin-Brennraum-Kur wird der gesamte Brennraum von Kohlenstoffpartikeln befreit und die Gefahr eines Motorschadens minimiert. Die Kur ist ohne Werkstattbesuch einfach mit Hilfe der Anwendungsbeschreibung durchführbar.

Anwendung Schritt für Schritt

Um den Brennraum effizient von Kohlenstoffpartikeln zu befreien, empfehlen wir den Einsatz von unseren Benzin Kraftstoffadditiven MATHY-BE und MATHY-BR in Kombination als Kur. Beide Produkte sind für die Anwendung in 60 l Benzin-Kraftstoff ausgelegt.
Geben Sie zum Start der Benzin-Brennraum-Kur eine Dose MATHY-BE Benzin System Reiniger (250 ml) in den möglichst leeren Tank und befüllen diesen mit max. 60 l Benzin. Anschließend fahren Sie den Tank bis auf Reserve runter. Als nächstes folgt die erste Anwendung mit MATHY-BR Brennraum Reiniger Benzin (250ml). Auch hier den Tank bis auf das Reservevolumen leer fahren, eine Dose MATHY-BR (250ml) einfüllen und wieder 60 l Benzin drauftanken. Anschließend befüllen Sie den Tank einmal ohne und dann wieder mit MATHY-BR bis alle drei Dosen aufgebracht sind.
Für einen optimalen Reinigungszyklus empfehlen wir eine 30 minütige Autobahnfahrt mit MATHY-BR im Tank. Wenn möglich, verwenden Sie einen Premium-Benzin-Kraftstoff für die gesamte Kur-Anwendung.
Hinweis: Die Tankfüllung ohne Additiv verhindert eine Überadditivierung des Benzin-Kraftstoffes.
  1. Tankfüllung mit MATHY-BE Benzin-System-Reiniger
  2. Tankfüllung mit MATHY-BR Brennraum-Reiniger-Benzin
  3. Tankfüllung ohne Zusatz
  4. Tankfüllung mit MATHY-BR Brennraum-Reiniger-Benzin
  5. Tankfüllung ohne Zusatz
  6. Tankfüllung mit MATHY-BR Brennraum-Reiniger-Benzin

Gefahr

  • H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
  • H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H319: Verursacht schwere Augenreizung.
  • H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.

Anwendung

Download

Sicherheitsdatenblatt BE

Download

Sicherheitsdatenblatt BR

Download